Das PEaCE-Projekt
Dieser Eintrag wurde geschrieben am 10 Februar, 2016 Blog, Projekte und als , , , getaggt.

 

 

Es gibt Neuigkeiten von der Arbeit des Lemonaid & ChariTea e.V. -aus Sri Lanka. Die Heimat einiger der besten Tees der Welt gleicht in vieler Hinsicht einem Paradies. Eine wunderschöne Landschaft und ein traumhaftes Klima treffen auf ausgesprochen freundliche Menschen.

 

Soziale Ungleichheit und Armut hinterlassen aber auch hier ihre Spuren. Eine der schlimmsten Folgen ist die sexuelle Ausbeutung von Kindern. So gab es in den letzten Jahren vermehrt Fälle, in denen Kinder der Teeplantagen-Arbeiter in die Stadt gelockt wurden. Es erwartete sie dort nicht die versprochenen Chancen, sondern Prostitution, Pornografie und Kinderhandel.

Der Lemonaid & ChariTea e.V. unterstützt in Sri Lanka deshalb seit Kurzem ein weiteres Projekt: Protecting Environment and Children Everywhere – kurz PEaCE.

Sri Lanka_Peace_Zwischenbild

 

Die 1991 gegründete Initiative kämpft für die Rechte der Kinder und gegen ihre sexuelle Ausbeutung. Ziele sind unmittelbarer Schutz, bessere rechtliche Rahmenbedingungen und die Sensibilisierung von Gesellschaft und Tourismus.

 

Wir konnten PEaCE im Winter 2015 besuchen und uns von der großartigen Arbeit des Projekts überzeugen. Wir freuen uns sehr, dass Lemonaid & ChariTea sie unterstützen kann.

 

 

Lemonaid Agnes